Garagentorantrieb-Microschalter

Bei meinem Garagentorantrieb war eines Tages der Antrieb defekt. Der Fehler lag in der Endlagenabschaltung. Hier war ein Microschalter defekt. Da mir diese Microschalter nicht sicher genug waren, habe ich den kompletten Schalter durch einen Marquard-Typen ersetzt. Diese Schalter sind sehr sicher im Betrieb.

Advertisements

Akku-Beleuchtung fürs Fahrrad

In diesem Beitrag geht es um eine Akku-Beleuchtung fürs Fahrrad. Wer keinen Speichendynamo hat ist hiermit gut bedient. Vorrangig für eine LED-Beleuchtung mit ca. 200 mA. Als Akku habe ich einen 6 Volt/4,5 A GEL-Akku von Panasonic genommen. Die Elektronik habe ich huckepack in einem kleinen Gehäuse untergebracht. Mit einem Umschalter kann zwischen Akku oder Dynamo umgeschaltet werden. Ein kleiner Schaltkreis ICL 7665 sorgt für eine LED-Anzeige, wenn der Akku über eine nach aussen geführte Ladebuchse geladen werden muß. Diese Schaltung läuft bereits sei 2 Jahren absolut zuverlässig. Der Akku, der auch im Winter fest am Fahrrad verbleicht, hält erstaunlich lange seine Kapazität und das bei täglicher Benutzung.