Postmelder elektronisch

Mein elektronischer Postmelder für unseren Briefkasten zeigt nicht richtig an.

Der Sender des Biefkastenmelders der Fa. Needit (Dänemark) hat einen Rüttelkontakt, der leider überhaupt nicht zuverlässig vom Empfänger anzeigt wird. Der Empfänger im Haus ist o.k. , habe ich getestet. Den ersten B.melder habe ich reklamiert, doch der Neue macht das gleiche Spiel. Für eine störungsfreie Funktion habe ich mir Quecksilberschalter bestellt, eine Tüte mit 10 Schalter für 1,50€ aus China (rts. im Bild). Den Rüttelkontakt ausgelötet und den Quecksilberschalter, mit den gleiche Abmessungen, eingelötet. Nun wird der Posteingang im Briefkasten korrekt angezeigt und das ohne Fehlfunktion.

Die Chinesen haben mit dem Versenden von Quecksilberschaltern wohl keine Probleme.

Frage mich, was verdienen die Chinesen bei diesem Preis noch daran?

 

Kabelbruch-Heckklappe-Corsa

Bei unserem Corsa ging irgendwann der Heckscheibenwischer nicht mehr. Auch hatte die Sprühdüse keine Funktion mehr. Der Fehler war schnell gefunden. Den Faltenbalg am Übergang vom Chassis zur Heckklappe zur Seite geschoben und siehe, das blaue Kabel war gebrochen u. zwei weitere angebrochen. Der Schlauch für das Sprühwasser war ebenfalls gebrochen. Schlauch ersetzt und Kabelbruch repariert.

Der Corsa Baujahr 1999 mit 200000km läuft sehr gut. Meine Frau möchte ihn nicht hergeben.

Kabelbruch Golf-Plus Tür

Bei meinem Golf-Plus leuchtete irgendwann die gelbe Warnleuchte in der Schalttafelanzeige.

Auf Nachfrage in der Werkstatt bekam ich die Antwort, nun das könnten die Airbags in der Fahrertür sein. Kosten zwischen 400-800€.

Ein Werkstattmeister einer anderen Marke, nee das kennen wir schon, das ist ein Kabelbruch in der Fahrertür. Zu sehen am Übergang Chassis zur Tür. Bei meinem Golf-Plus läßt sich die Aussenverkleidung der Tür abnehmen. Dazu muss das Schloß ausgebaut und 24 Schrauben am Umfang entfernt werden. Hier waren nun zwei Kabel gebrochen. Die Verbindung habe ich neu gemacht und mit einem Schrumpfschlauch überzogen.

Achtung!

Dass Schloß ausbauen und wieder einbauen ist eine Fummelei und nicht gerade einfach.

 

Garagentorantrieb-Microschalter

Bei meinem Garagentorantrieb war eines Tages der Antrieb defekt. Der Fehler lag in der Endlagenabschaltung. Hier war ein Microschalter defekt. Da mir diese Microschalter nicht sicher genug waren, habe ich den kompletten Schalter durch einen Marquard-Typen ersetzt. Diese Schalter sind sehr sicher im Betrieb.

Akku-Beleuchtung fürs Fahrrad

In diesem Beitrag geht es um eine Akku-Beleuchtung fürs Fahrrad. Wer keinen Speichendynamo hat ist hiermit gut bedient. Vorrangig für eine LED-Beleuchtung mit ca. 200 mA. Als Akku habe ich einen 6 Volt/4,5 A GEL-Akku von Panasonic genommen. Die Elektronik habe ich huckepack in einem kleinen Gehäuse untergebracht. Mit einem Umschalter kann zwischen Akku oder Dynamo umgeschaltet werden. Ein kleiner Schaltkreis ICL 7665 sorgt für eine LED-Anzeige, wenn der Akku über eine nach aussen geführte Ladebuchse geladen werden muß. Diese Schaltung läuft bereits sei 2 Jahren absolut zuverlässig. Der Akku, der auch im Winter fest am Fahrrad verbleicht, hält erstaunlich lange seine Kapazität und das bei täglicher Benutzung.

Ein/Aus-Taster defekt

Dieser EIN/AUS-Taster einer Ständer-Tischbohrmaschine war defekt. Dieser Taster verhindert bei Stromunterbrechung, dass die Bohrmaschine selbstständig wieder anläuft, Vorschrift. Die Spulenbefestigung unter den Kontaktklemmen war gerissen. Das Spulenende neu angelötet und es konnte wieder gebohrt werden.